Diese Woche möchte ich euch zeigen wie ihr euch mit minimalem Aufwand Bootstrap v4 selbst kompilieren könnt – für den Fall dass ihr (wie ich) kein Fan von Grunt und den üblichen Build-Tools seid. Wir werden dafür lediglich eine SASS Compiler Bibliothek (leafo/scssphp) verwenden.… Read More


Hallo zusammen! Heute möchte ich euch zeigen, wie man anhand eines einfachen Traits aus jeder beliebigen Klasse ein Singleton machen kann. Traits sind eine hervorragende Methode um vorhandenen Code ohne großen Aufwand wiederzuverwenden. Falls ihr wissen möchtet was Traits genau sind, schaut euch meinen Eintrag vom März 2012 an!… Read More


Letzte Woche habe ich einiges zum Thema „Javascript und this“ geschrieben, unter anderem was sich in verschiedenen Kontexten innerhalb von this verbirgt. Heute geht es mit ein paar zusätzlichen Informationen weiter!… Read More


Diejenigen unter euch die öfters mit Javascript arbeiten kennen vielleicht das Problem mit Javascripts this. Wie letzte Woche beschrieben arbeitet Javascript anders mit Kontexten als PHP zum Beispiel, heute stelle ich euch ein paar dieser Situationen vor!… Read More


Diese Woche möchte ich euch erklären was sich hinter den Javascript „Closures“ verbirgt. In Wirklichkeit ist dieses Thema gar nicht so schwierig, wie einen die Theorie vielleicht vermuten lässt… Und mit Beispielen ist das ganze direkt viel einfacher zu verstehen 🙂… Read More


Willkommen zu einem neuen Eintrag – Diese Woche geht es um Javascript Objekte und wie wir diese mit eigenen Methoden erweitern können – Stichwort Objekt Prototyp. Dabei ist es relativ egal ob es sich um native oder eigene Objekte handelt.… Read More


Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Blog-Eintrag. Heute möchte ich euch ein paar verschiedene Möglichkeiten vorstellen wie man komplexe Daten in seine Datenbank speichern kann. Mit „komplexen Daten“ meine ich an erster Stelle alles was über einfache Zahlen und Strings hinausgeht. Also: Arrays, Objekte, Dateien.… Read More


Diese Woche möchte ich über ein Attribut schreiben, das einige von euch ggf. bereits (unwissentlich?) benutzt haben – Es geht um „contenteditable„. WYSIWYG Editoren benutzen dieses Attribut um eine große Menge an Javascript zu ersparen.… Read More